Leistungssteigerung mit Niveau

Der Fitnessgerätebereich ist räumlich getrennt. Es gibt im Obergeschoß einen Freihantelbereich mit Kurzhanteln, Langhanteln, Maschinen mit Steckgewichten und Geräte für funktionales Krafttraining. In der ersten Etage befindet sich eine Chipkartengsteuerte Reihe von Trainingsgeräten, an denen ihr über 20 Übungen und Muskelgruppen trainieren könnt.

Trainingspläne auf Papier sind längst Vergangenheit. Alle wichtigen Informationen zur Gestaltung und Kontrolle des Trainings werden einfach auf einer Chipkarte gespeichert. Die Anpassung an ein höheres Leistungsniveau geschieht automatisch. Die Bedienung erfolgt per Touchscreen.

Wer einmal an diesen Geräten trainiert hat, wird von der unschlagbaren Biomechanik und Sicherheit begeistert sein. Das Einsatzgebiet der Geräte schlägt eine Brücke vom Leistungssport über Fitnesssport bis hin zum Rehasport.

 

 

Folge uns auf:  FB Google+